Lange Nacht der Wirtschaft LDS
  1. You are here:
  2. University
  3. News and events
  4. Lange Nacht der Wirtschaft LDS
17May
17:00 - 23:00

Lange Nacht der Wirtschaft LDS

Type of event: Messe / Ausstellung / Vorführung
Venue: TH Wildau, Haus 16
Organiser: Wirtschaftsförderung Dahme-Spreewald & Partner

Um neugierigen Nachwuchs und engagierte Arbeitgeber zusammenzubringen, haben der Landkreis Dahme-Spreewald und die Wirtschaftsförderungsgesellschaft Dahme-Spreewald mbH gemeinsam mit Partnern im Jahr 2015 erstmals die LANGE NACHT DER WITRSCHAFT Dahme-Spreewald initiiert. Seitdem haben Schüler, Studierende, Arbeits- und Ausbildungsplatzsuchende, Berufstätige vom Arbeiter bis zum Akademiker sowie allgemein interessierte Menschen alle zwei Jahre die Chance, Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern zu einer ungewöhnlichen Zeit über die Schultern zu schauen und mit ihnen direkt ins Gespräch zu kommen.

Von 17.00 bis 23.00 Uhr öffnen ansässige Unternehmen ihre Türen und präsentieren sich, ihre Technologien, Arbeitsprozesse, Produkte und Dienstleistungen. In Firmenrundgängen, Vorträgen, Experimenten und Mitmachaktionen lernen die Besucher spannende Arbeits- und Ausbildungsplätze kennen. Die Unternehmen zeigen sich als feste Bestandteile der Region und als attraktive Arbeitgeber und Ausbilder.

Organisierte Bustouren bringen die Besucher von Betrieb zu Betrieb. Die Teilnahme ist kostenfrei, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Alle wichtigen Informationen rund um das Event finden Sie hier.

Programm an der TH Wildau

In der LANGEN NACHT DER WIRTSCHAFT öffnet die TH Wildau ihre Labore und lädt zum Kennenlernen und Mitmachen ein. Im ViNN:Lab erhalten Sie einen exklusiven Einblick in die Welt der innovativen Technologien. In informativen Kurzvorträgen werden Rapid-Prototyping-Geräte wie 3D-Drucker und Lasercutter erklärt und vorgeführt. Sie dürfen auch selbst aktiv werden. Außerdem gibt Ihnen die BIOMES NGS GmbH, eine Ausgründung der TH Wildau, Einblicke in die spannende Welt der Bakterien und die aufwändigen Abläufe, die nötig sind, um diese Welt zu erforschen. Lernen Sie bei einer Führung durch die Labore (der Technischen Hochschule Wildau - Arbeitsgruppe "Molekulare Biotechnologie und funktionelle Genomik" unter der Leitung von Prof. Dr. Marcus Frohme, genutzt von BIOMES) die komplexen Abläufe der DNA-Sequenzierung kennen.

Mehr Informationen zu den Laboren zum Kennenlernen und Mitmachen finden Sie hier.


Contact: Transferservice | Zentrum für Forschung und Transfer, transfer@th-wildau.de